Ihr regionaler Partner für eine saubere Umwelt

Das AWZ Steinthal setzt sich für eine saubere Umwelt durch effizientes und innovatives Abfallmanagement ein. Wir übernehmen Abfälle, die entweder fachgerecht auf unserer Deponie deponiert werden, oder aber zwischengelagert und im Anschluss einer weiteren Verwertung bzw. Entsorgung zugeführt werden.

Angesichts der stetig steigenden Abfallmengen in Österreich wird sich das AWZ Steinthal künftig verstärkt der Aufbereitung von anfallenden Abfallströmen widmen, um diese im Sinne der Kreislaufwirtschaft einer neuerlichen Verwertung zuzuführen. Abfälle, die am Ende ihres Lebenszyklus angekommen und nicht wiederverwertbar sind, werden durch das AWZ Steinthal entweder fachgerecht entsorgt, oder entsprechend den gesetzlichen Vorgaben deponiert. Dazu betreibt das AWZ die Deponie Steinthal.

Diese wurde im Jahr 1989 vom Land Niederösterreich verordnet und behördlich genehmigt. Die Deponie Steinthal ist ein wesentlicher Bestandteil des regionalen Entsorgungsnetzes. Seit 2015 wird die Deponie vom AWZ Steinthal betrieben.

Die AWZ Steinthal GmbH steht als Teil der aus Deutschland stammenden Geiger Unternehmensgruppe für moderne und nachhaltige Entsorgungskonzepte im Osten Österreichs. Das AWZ übernimmt Abfallströme, die fachgerecht deponiert, oder aber zwischengelagert und im Anschluss einer weiteren Verwertung bzw. Entsorgung zugeführt werden. Die Geiger Gruppe hat sich als Muttergesellschaft der AWZ Steinthal GmbH der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Standortes Seebenstein im Sinne der Kreislaufwirtschaft verschrieben.

So erreichen Sie uns!

AWZ Steinthal GmbH
Natschbacher Straße 1
A-2824 Seebenstein

Kontakt
+43 2627 82396-10
info@awz-steinthal.at

VOILA_REP_ID=C12587C0:003677C9